Teilen |

Masada und Mitzpe Ramon

Masada und Mitzpe Ramon

Faszination Wüste Negev

Nutzen Sie die kleine Stadt Mitzpe Ramon als Ausgangspunkt für Erkundungstouren in die Wüste Negev – mit dem Jeep, zu Fuß oder ganz traditionell auf dem Rücken eines Kamels. Sie können campen, in einem Beduinenzelt übernachten oder sich in einem der zahlreichen Hotels verwöhnen lassen.
Auch ein Tagesausflug zur ehemaligen jüdischen Festung Masada am Toten Meer bietet sich an. Die Ausgrabungsstätte gehört zu den meistbesuchten Touristenattraktionen der Welt.
Damit Ihnen die Urlaubsplanung noch leichter fällt, haben wir im Folgenden die wichtigsten touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Region für Sie zusammengestellt. Ihren Flug nach Israel können Sie selbstverständlich zu attraktiven Preisen direkt online über die EL AL Website buchen.


Damit Ihnen die Urlaubsplanung noch leichter fällt, haben wir im Folgenden die wichtigsten touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Region für Sie zusammengestellt. Ihren Flug nach Israel können Sie selbstverständlich zu attraktiven Preisen direkt online über die EL AL Website buchen.

Touristische Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Masada und Mitzpe Ramon:

Masada – Die ehemalige Bergfestung bietet Besuchern faszinierende Einblicke in die Geschichte des jüdischen Volkes und gleichzeitig fantastische Ausblicke auf das Tote Meer. Der Nationalpark Masada gehört zu den meistbesuchten Touristenattraktionen des Landes und wurde sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Zur Ausgrabungsstätte gelangen Sie entweder mit der Seilbahn oder indem Sie den Anstieg zu Fuß bewältigen.

Machtesch Ramon
– Der landschaftlich reizvolle Ramon-Krater ist der größte seiner Art in der gesamten Wüste Negev und bietet unzählige Möglichkeiten für abenteuerliche Erkundungstouren – zu Fuß, mit dem Fahrrad, im Jeep oder auf dem Rücken eines Kamels. Bestaunen Sie die vielen durch Erosion entstandenen Gesteinsformationen und genießen Sie die sagenhafte Aussicht.

Zoo und Alpaka-Farm
– Der Zoo ist Teil des Besucherzentrums in Mitzpe Ramon und beheimatet diverse Wüstentiere, wie Schlangen, Skorpione, Echsen, Nagetiere und mehr. Beobachten Sie die Bewohner der Wüste Negev aus nächster Nähe und verbringen Sie einen lehrreichen Tag mit der ganzen Familie. Etwas exotischer wird es auf der Alpaka-Farm, wo die domestizierten Kleinkamele zusammen mit Lamas, Pferden, Eseln und anderen Tieren gehalten werden. Besucher dürfen die Alpakas füttern und bei der Wollverarbeitung zusehen.