Teilen |

Tiberias

Tiberias

Erholung am See Genezareth


Tiberias liegt im Norden Israels, am Westufer des See Genezareth. Die Stadt im Jordantal fasziniert Besucher aus der ganzen Welt mit ihrem abwechslungsreichen Angebot: Kultur- und Geschichtsinteressierte pilgern zu den zahlreichen christlichen und jüdischen Stätten in der Umgebung, Erholungssuchende entspannen in den schwefelhaltigen Thermalquellen, Familien genießen das vielfältige Wassersport- und Freizeitangebot der Region. Der Touristenort Tiberias bietet die passende Unterkunft für jeden Anspruch – von der Jugendherberge über Pilgerhäuser bis hin zu exklusiven Sterne-Hotels.


Damit Ihnen die Urlaubsplanung noch leichter fällt, haben wir im Folgenden die wichtigsten touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Region für Sie zusammengestellt. Ihren Flug nach Israel können Sie selbstverständlich zu attraktiven Preisen direkt online über die EL AL Website buchen.

Touristische Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Tiberias:

Thermalbad Tiberias – 17 verschiedene Quellen in ca. 2.000 Metern Tiefe versorgen das Thermalbad von Tiberias mit natürlichen Mineralien. Besuchen Sie diese wohltuende Wellnessoase und entspannen Sie in mehreren therapeutischen Becken, in der Sauna, im Whirlpool oder bei einer kosmetischen Behandlung.

Seepromenade – Spazieren Sie entlang der Uferpromenade am See Genezareth und lassen Sie sich in einem der vielen Restaurants und Cafés kulinarisch verwöhnen. Oder buchen Sie im Hafen von Tiberias eine Bootstour auf dem See Genezareth, um die Stadt einmal aus einem ganz neuen Blickwinkel zu betrachten.

Einkaufen – Von der Uferpromenade führt eine Fußgängerzone direkt hinauf ins Stadtzentrum. Während der Sommermonate findet dort täglich ein landestypischer Basar statt, wo Sie schöne Souvenirs und Mitbringsel erstehen können. In der kalten Jahreszeit lockt ein großes Einkaufszentrum mit zahlreichen Gastronomie- und Freizeitangeboten.

Gräber der Weisen – Die berühmten jüdischen Rabbiner Maimonides (Rambam), Meir Baal Haness, Akiva und Jochanan Ben Sakkai sind in Tiberias begraben. Auf einer organisierten Stadtrundfahrt können Sie mehr zu deren Leben und Wirken sowie der tief verwurzelten jüdischen Kultur der Stadt erfahren.

Altstadt – Die Altstadt von Tiberias kann mit einer Vielzahl archäologischer Stätten aufwarten, die Zeugnis von der reichen Geschichte der Stadt geben. Zu den faszinierendsten Sehenswürdigkeiten gehören die Festung des arabisch-beduinischen Herrschers Dhaher Al-Omar, die Kreuzfahrerkirche St. Peter und das Kloster Terra Sancta.