Teilen |

Wohlbefinden und Sicherheit an Bord

Wohlbefinden  an Bord
Über den Wolken ist Ihre Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind und Sie verbringen die meiste Zeit im Sitzen. Dazu kommen die niedrige Luftfeuchtigkeit in der Kabine und der auf Langstreckenflügen meist unvermeidliche Jetlag. Faktoren, die für die meisten Passagiere zwar keine Gesundheits- oder Sicherheitsrisiken darstellen, sich unter Umständen aber negativ auf das allgemeine Wohlbefinden auswirken.
Damit Sie sich an Bord der EL AL wohlfühlen und Ihren Flug in vollen Zügen genießen können, haben wir im Folgenden einige wichtige Tipps und Hinweise für einen entspannten Flug für Sie zusammengestellt.

EL AL Gesundheitstipps

EL AL Gesundheitstipps

Bewegung an Bord

Luftfeuchtigkeit

Essen und Trinken

Muskelentspannung

Bewegung an Bord

Niedrige Luftfeuchtigkeit

Essen und Trinken

Muskelentspannung

Hier stellen wir Ihnen ein paar leichte Gymnastik- und Entspannungsübungen vor, die Sie auch im Sitzen durchführen können. Wenn Sie auf die niedrige Luftfeuchtigkeit in der Kabine empfindlich reagieren, erfahren Sie hier, wie Sie die Symptome lindern. Eine ausgewogene Ernährung hat wesentlichen Einfluss auf Ihr Wohlbefinden an Bord. Hier finden Passagiere mit erhöhtem Risiko wichtige Hinweise, wie sie einer Reisethrombose vorbeugen können.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Geringer Luftdruck Reisekrankheit Jetlag

Geringer Luftdruck

Reisekrankheit 

Jetlag

Wenn Ihnen der verminderte Luftdruck in der Kabine zu schaffen macht, können Sie sich hier nützliche Tipps holen. Falls Ihnen auf Flugreisen schnell schlecht wird, erfahren Sie hier, was gegen das unangenehme Übelkeitsgefühl hilft. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Körper nach einem Langstreckenflug schnell an die neue Zeitzone gewöhnen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Weitere Informationen