Teilen |

First Class

First Class

Willkommen zu Ihrem First Class Flug an Bord der EL AL!

Als First Class Passagier kommen Sie sowohl am Flughafen als auch an Bord in den Genuss besonders persönlicher EL AL Betreuung.
Zum Check-in stehen unseren Premium-Kunden weltweit spezielle Sonderabfertigungsschalter zur Verfügung. In Israel kümmern sich die Mitarbeiter des Schalom-Serviceteams an ausgewiesenen Schaltern (107 & 108) um alle Bedürfnisse unserer First Class Passagiere und begleiten sie auf Wunsch bis in die King David Lounge.
An Bord erleben Sie in der First Class eine äußerst exklusive, entspannte und ruhige Atmosphäre und profitieren von einer breiten Palette auserlesener Serviceangebote und besonders großzügigem Sitzkomfort.

Erfahren Sie mehr über die EL AL First Class

 Ankunft am Flughafen


Limousinenservice


Der EL AL First Class Service beginnt nicht erst am Flughafen. Auf Wunsch holt Sie ein Fahrer direkt bei Ihnen zu Hause, am Arbeitsplatz oder einem anderen Ort Ihrer Wahl ab. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie die komfortable Fahrt zum Flughafen. Auch nach Ihrer Landung am Zielort werden Sie bereits von einem Fahrer erwartet und ins Hotel oder zu Ihrem Geschäftstreffen gebracht.

Den gleichen Service können Sie selbstverständlich auch am Rückflugtag in Anspruch nehmen.

Sie können den Limousinenservice in Ihrem Reisebüro oder rund um die Uhr direkt über die Schalom-Servicelounge unter der israelischen Telefonnummer +972 3-9714080/2 buchen.

  • Der Limousinenservice ist Passagieren im Besitz eines First-Class-Flugtickets zum vollen Tarif sowie Matmid-Mitgliedern mit Top-Platinum-Status (TP), die einen Bonusflugschein für die First Class nutzen, vorbehalten.
  • Abhol- bzw. Zielort für den Service sind frei wählbar (Ihr Zuhause, Büro, etc.), sofern der Transfer direkt und ohne Zwischenstopps zum/vom Flughafen erfolgt.
  • Der Transfer am Zielort ist bis zu einer Distanz von 100 km (62 Meilen) möglich.
  • Die Transferdistanz vom Newark Airport nach Philadelphia und zurück wurde auf 161 km (100 Meilen) ausgedehnt.
  • Passagiere, die ein Upgrade in die First Class erworben haben oder mit einem First Class Bonusticket reisen, haben keinen Anspruch auf diesen Service.
  • Dieses Serviceangebot ist Passagieren im Besitz eines EL AL Flugscheins vorbehalten.


 Sonderabfertigungsschalter beim Check-in


Damit es beim Check-in am Flughafen besonders schnell geht, stehen unseren Premium-Kunden ausgewiesene Sonderabfertigungsschalter zur Verfügung. Die professionellen Mitarbeiter wurden speziell ausgebildet, um unsere First Class Passagiere bestmöglich zu betreuen.


 Sitzplätze


Ein rundum komfortables Verwöhnerlebnis

EL AL kann mit elf besonders geräumigen Flugzeugen aufwarten, die mit ihren einheitlich hohen Qualitätsstandards ein besonders komfortables Flugerlebnis garantieren. Die First Class ist mit exklusiven Schlafsitzen des französischen Herstellers SICMA ausgestattet. Die breiten, hochmodernen Sitze ermöglichen erholsamen Schlaf an Bord. Dank einer individuellen Abtrennung der einzelnen Sitzplätze profitieren Sie von uneingeschränkter Privatsphäre. Jeder Platz verfügt über einen großen persönlichen Bildschirm für qualitativ hochwertige Bordunterhaltung sowie individuell regulierbare Beleuchtung und einen Stromanschluss für elektronische Geräte und Laptops.
Die komfortablen Sitzplätze und der erlesene Service des freundlichen Bordpersonals machen Ihren Flug zu einem rundum gelungenen Erlebnis.


 Alkoholische Getränke


Ein besonderes Erlebnis bester Qualität

EL AL ist stolz auf die faszinierende und innovative Weinauswahl^an Bord, die ausschließlich auserlesenste Weine aus Israel umfasst.
Mit der Zusammenstellung der Weinkarte haben wir den international bekannten Experten Yair Haidu beauftragt. Er stellt sich der anspruchsvollen Aufgabe, eine dynamische, aktuelle und dem Wechsel der Jahreszeiten entsprechende Weinauswahl zu treffen.
First Class Passagieren bietet EL AL neben hervorragenden Weine aus den größten und renommiertesten Kellereien des Landes auch viele neue und überraschende Geschmackskreationen aus kleineren Boutique-Kellereien.
Damit würdigen wir nicht nur den einzigartigen Charakter des Weinangebots in Israel, sondern tragen auch dazu bei, dass sich israelische Fluggäste auch fern der Heimat an Bord ganz wie zu Hause fühlen.

Hier finden Sie die englischsprachige Weinkarte.

 Honor in the Sky

Im Dezember 2013 wurde EL AL im Rahmen des vom Londoner Reisemagazins "Business Traveller" veranstalteten Weinwettbewerbs "Cellars in the Sky" mit gleich drei Topplatzierungen ausgezeichnet: Neben der Goldmedaille für den in der First Class gereichten Dessertwein "Heights Wine" aus der Golan Heights Winery wurden jeweils eine Bronzemedaille für den in der First Class gereichten Weißwein "2011 Yarden Viognier" aus der Golan Heights Winery sowie für die Weinauswahl an Bord an die Fluggesellschaft verliehen.
Über 30 der größten und renommiertesten Fluggesellschaften nahmen an dem Wettbewerb teil, u. a. Qantas,  Air New Zealand, Cathay Pacific, Emirates, Etihad Airways usw. Im Gegensatz zur Konkurrenz, die auf ihren Flügen auch internationale Weine serviert, stammen sämtliche Weine an Bord von EL AL aus koscheren israelischen Weingütern. Das erfolgreiche Abschneiden bei diesem Wettbewerb ist eine große Auszeichnung für EL AL und die israelischen Weine.





Boutique-Bier – Alexander Blonde in den Premium-Klassen der EL AL

Passagiere in den Premium-Klassen der EL AL können an Bord das leichte Ale Alexander Blonde genießen, das optimal zum israelischen Wetter und Temperament passt und sowohl auf langen als auch auf kurzen Flugstrecken für Erfrischung sorgt.
Boutique-Biere werden weder gefiltert noch pasteurisiert und behalten auf diese Weise ihren besonders frischen Geschmack. Da ihre Haltbarkeitsdauer kürzer ist als bei kommerziell gebrauten Bieren, ist ihr Genuss normalerweise ortsansässigen Bierliebhabern vorbehalten. An Bord der EL AL können Sie das einmalige Aroma des beliebten israelischen Boutique-Biers jetzt auch über den Wolken genießen! 


 Frühstück in der First Class – Chefkoch Segev empfiehlt


First Class Frühstückskreation von Küchenchef Segev

"Schon seit geraumer Zeit habe ich mit dem Gedanken gespielt, unseren First Class Passagieren einen besonders exquisiten Service zu bieten, wie man ihn selbst in den besten Gourmetrestaurants nur selten erlebt. In Zusammenarbeit mit EL AL haben wir ein abwechslungsreiches Menü für Feinschmecker zusammengestellt – ob Käsekenner, Kaviarliebhaber oder gesunder Genießer, beim EL AL First Class Frühstück ist für jeden Passagier die passende Köstlichkeit dabei. Vom klassischen Omelette bis zur israelischen Spezialität Shakshuka, lassen Sie es sich schmecken!
Alle servierten Speisen habe ich persönlich und exklusiv für unsere First Class Passagiere zusammengestellt. Das reichhaltige Frühstück unterscheidet sich deutlich von dem der anderen Beförderungsklassen und wird Sie garantiert begeistern."

Hier finden Sie die englischsprachige Frühstückskarte.



Weitere Serviceangebote in der First Class