• Homepage
  • EL AL Anschlussflüge von Tel Aviv nach Eilat

EL AL Anschlussflüge von Tel Aviv nach Eilat

Für einen schnellen und unkomplizierten Transit befolgen Sie bitte die nachstehenden Anweisungen:


Wenn Sie nichts beim Zoll anzumelden haben:

  1. Die nötige Zollerklärung können Sie bereits auf Ihrem internationalen Flug nach Tel Aviv ausfüllen. Erkundigen Sie sich beim Kabinenpersonal nach der sogenannten "Customs Declaration Form".
  2. Nach der Landung in Tel Aviv begeben Sie sich zur Passkontrolle.
  3. Von dort gelangen Sie direkt in die Gepäckausgabehalle, wo Sie Ihr Reisegepäck auf dem Förderband belassen können.
  4. Händigen Sie die ausgefüllte Zollerklärung an den zuständigen Beamten hinter der roten Linie aus und begeben Sie sich ohne Ihr Reisegepäck zum Ausgang. Mitarbeiter der EL AL bringen Ihre Koffer direkt zu Ihrem Weiterflug nach Eilat.
  5. Internationale EL AL Flüge landen am Flughafen Ben Gurion, Terminal 3. Von dort steht Ihnen ein kostenloser Shuttleservice zum Terminal 1 zur Verfügung, wo Ihr Weiterflug nach Eilat startet. Die Bushaltestelle befindet sich auf Ebene B zwischen den Ausgängen 21 und 23.


Wenn Sie etwas beim Zoll anzumelden haben: 

  1. Nach der Landung in Tel Aviv begeben Sie sich zur Passkontrolle.

  2. Warten Sie an der Gepäckausgabe auf Ihr Reisegepäck und begeben Sie sich mit Ihrem Gepäck in den roten Zollbereich.
  3. Nach dem Zoll können Sie den kostenlosen Shuttleservice zum Terminal 1 nutzen, wo Ihr Weiterflug nach Eilat startet. Die Bushaltestelle befindet sich auf Ebene B zwischen den Ausgängen 21 und 23.